Datenschutz - Was speichern wir und warum?

Wartungsarbeiten in der Woche vom 18. März:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 18. März, 9:00 - 13:00 MEZ
• Wartungsarbeiten der ESO-Website – 20. März, 12:00 – 15:00 MEZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 20. März, 15:00 – 17:00 MEZ

Die seit 25.05.2018 geltende neue Datenschutzgrundverordunung hat einige Änderungen im Gepäck. Wir möchten hier aufzeigen, welche Daten wir von dir speichern und warum wir das tun.


Folgende Daten werden auf unserer Seite bzw. unserem Server gespeichert:


  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse
  • deine E-Mail-Adresse
  • dein Geburtsdatum


Warum werden diese Daten von dir gespeichert?


Deine E-Mail-Adresse wird einmal zur Registrierung auf unserer Seite benötigt. Desweiteren wird Sie benötigt, wenn du einmal dein Passwort vergessen haben solltest. Nur mit deiner E-Mail-Adresse ist es möglich, dass du dir dein Passwort selber zurücksetzen kannst.


Dein Geburtsdatum wird gespeichert, weil du mindestens 16 Jahre alt sein musst, um dich auf unserer Seite registrieren zu dürfen.


Alle anderen Daten, wie IP-Adresse, Browsertyp und so weiter werden kurzzeitig in unseren Server-Logs gespeichert. Dies dient zum einen der Sicherheit des Servers und zum anderen der Fehlerbehebung. Diese Daten werden spätestens nach 48 Stunden wieder gelöscht. Unser Webseiten-Software speichert diese Daten gar nicht.


Was speichert unserer Seite auf deinem Rechner/ Mobile-Device?


Unsere Seite verwendet Cookies


Was sind Cookies?


Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis du diese löscht.

Die Cookies werden zudem für unseren Raidplaner benötigt. So ist es möglich den Raidplaner vollständig in unsere Seite zu integrieren und dir es so nutzerfreundlich wie möglich zu machen (du musst dich nicht extra im Raidplaner anmelden).


Was kann ich tun wenn ich nicht möchte, dass z.B. meine E-Mail-Adresse nach der Registrierung gespeichert bleibt?


Du kannst dich jeder Zeit an datenschutz@die-legionaere.de wenden. Wir werden deine Anfrage dann prüfen und unserer Möglichkeiten nach umsetzten.